Sanischkurse
 Spanisch online
 Professionelle Praktikas
 Freiwilligenarbeit
 Working Holidays
 Englisch unterrichten
 TEFL – Zertifikat
 Trips for the Soul
 Auszeit/Bildungsurlaub
 Andere Erfahrungen

 UNSERE DESTINATIONEN 
Hauptstadt Buenos Aires

Die Metropole Buenos Aires stellt eine einzigartige und offene Reisedestination dar, die ihren Besuchern nicht nur Vieles zum Bestaunen bietet, sondern auch die Möglichkeit, eine einzigartige kulturelle Erfahrung wirklich zu leben.

Die Hauptstadt des Landes - Buenos Aires - ist bekannt als Bundeshauptstadt der autonomen Stadt. Sie ist das internationale Zentrum des Landes und bietet eine Vielzahl an kulturellen Aktivitäten. Das Land der „Gauchos“ (Viehhirte) und Traditionen birgt zugleich auch ein geschäftiges gewerbliches und kommerzielles Leben.

Die Architektur von Buenos Aires, die italienischen und französischen Ursprungs ist, spiegelt die Geschichte der Stadt wider. Besonders präsent ist diese im Tourismusangebot - zahlreiche Museen, Theater, Kultur- und Einkaufszentren erstrahlen in prunkvollem Glanz! Der ländliche Tourismus bietet die Gelegenheit Tätigkeiten auf den Feldern und der Jagd nachzugehen, in typisch argentinischen „estancias“ (Ranche) zu wohnen und frische Landluft einzuatmen, während man auf die Verkostung des traditionellen, leckeren „Asado Criollo“ (argentinisches Picnick) wartet.

Eine andere interessante Option ist zum Beispiel der Minitourismus in Ortschaften wie Mercedes, Pilar, San Isidoro, Tigre und Luján oder ein intensiver Fischertag in den regionalen Lagunen von Buenos Aires. Die Vielzahl an Abenteuerunternehmungen in Tandíl und Sierra de la Ventana rundet das Tourismusangebot in Buenos Aires ab.

CAPITAL FEDERAL (Bundeshauptstadt)

Diese gigantische Stadt kann unmöglich in ihrer Ganzheit in kurzer Zeit erfasst werden, weswegen es wichtig ist, die Erkundung im Voraus genau zu planen, um möglichst wenig an Sehenswertem zu verpassen.

Man kann die Entdeckungsreise am symbolträchtigen Zentrum der Stadt, dem „Plaza de Mayo“ starten und die umliegenden Gebäude, wie zum Beispiel die „Casa Rosada“, den Kongress, die „Banca de la Nación Argentina“ und die „Catedral Metropolitana“ besuchen. Beim passieren der „Avenida de Mayo“ trifft man auf das bekannte und sinnbildliche „Cabildo“(alte Stadthalle). Dieser Spaziergang um den Platz endet am neoklassischen Gebäude aus der Legislaturperiode mit seinem 90 Meter hohen Turm mit Glocke und Uhr.

Bei einem Spaziergang entlang der Straßen „Bolivar“ Und „Alsina“ , kommt man an „San Ignacio“ vorbei, der ältesten Kirche der Stadt, und weiter entlang der Straße „Peru“ kann der ehemalige Standort der Universität von Buenos Aires besichigt werden. Auch an der „Fería de las Artes“ (Kunstausstellung) sollten man unbedingt einen Stop einlegen!

Anschließend kann man durch das Viertel „La Boca“ schlendern. Sein Kern ist „Caminito“ - kleine Strassen mit bunten Blechdachhäusern - fast ein Freiluftmuseum! Auch nicht zu verpassen – das Schulmuseum „Pedro de Mendoza“!

Das nächste Must-See-Viertel in Buenos Aires ist „San Telmo“! Diese im 19. Jahrhundert etablierte Wohngegend birgt viele recycelte Gebäude, Tangobars, originalgetreue Steinstraßen und die berühmte „Plaza Dorrego“, umgeben von Antikquitätenhändlern. Besonders sonntags, wenn hier der große Markt ansteht, können diverse regionale Kunsthandwerke erstanden werden.

Auch ein Spaziergang auf der „Plaza Francia“, die „Avenida Libertador“ kreuzend und das „Mueso Nacional de Bellas Artes“ besuchend, gehört zur Erkundung dieser immensen Stadt.

Das Wahrzeichen der Stadt, der „Obelisco“, steht auf der breitesten Strasse der Welt - der „Avenida 9 de Julio“!

Für jeden Geschmack gibt es in Buenos Aires das passende Viertel; manche sind besser tagsüber, andere besser nachts zu erkunden. Derzeit sind folgende Gegenden sehr gefragt: „Recoleta“ - alles dreht sich hier um Kunst und Dekoration, „Palermo Soho“ und „Palermo Hollywod“ - bekannt für legendäre Bars, „Puerto Madero“ – voll mit wiederaufgebauten kleinen Läden und Restaurants am Ufer des breitesten Flusses der Welt, des „Rio de la Plata“.

Die Stadt hat unedlich viel zu bieten, deswegen ist es unumgänglich vor ihrer Erkundung individuel Prioritäten zu setzten und sich gut zu informieren, um auf seiner Tour möglichst viel mitnehmen und entdecken zu können.

Enter your email address:

Become a Partner!
CONTACT:

 Contact us/Hours:
 Mon. to Fri. from 10am to 6pm

  ARG : +54 11 5199 5458
  UK : +44 020 3290 6238
  USA : +1 917 267 8828



  info@cwargentina.com



 CONTACT FORM



       
  Connecting Worlds Argentina
 Bookmark and Share

(C) 2017 Todos los derechos reservados/ (C) 2017 All rights reserved Rechtlicher Verweis | Datenschutzrichtlinie | Geschäftsbedingungen | Links | Kontakt | Design :